Madame empfiehlt

Was am Ende bleibt

Delphine de Vigan beschreibt in ihrem neuen Roman, dass nichts so wichtig ist wie die Menschen, durch die wir wurden wer wir sind.

Vielseitige Chemie

Nuno Maulide und Tanja Traxler präsentieren Chemie greifbar und humorvoll als Schlüsseldisziplin für viele Herausforderungen.

Danke Johanna!

Johanna Dohnal gilt bis heute als die wichtigste Frauenpolitikerin Österreichs. Regisseurin Sabine Derflinger hat ihr ein filmisches Denkmal gesetzt.

Heile mich!

Theatermacher Martin Gruber inszeniert im WERK X die Bestandsaufnahme einer narzisstischen Gesellschaft.

Besser spät als nie

Mechthild Grossmann hat in ihrem langen Leben viel erlebt. Ihre Enkelin Dorothea Wagner hat die Erinnerungen zu einer Kolumne im SZ-Magazin gemacht.