Friedinger

Stefan Kutzenberger hat sein erstes Buch veröffentlicht. Darin verschwimmen Autobiografisches und Fiktives auf verwirrende Weise.